Reinfelder Rudergemeinschaft
    » Der einzige Ruderverein im Kreis Stormarn
Über uns
Fünf Punkte, weshalb Sie rudern sollten...

Wir sind eine Gemeinschaft!
In unserem Verein kennen wir uns gegenseitig und neben dem eigentlichen Sport haben wir viel Spaß zusammen. Wir nehmen auf jeden Rücksicht und keiner wird ausgegrenzt.

Im Team stark sein
Rudern ist ein Mannschaftssport - auch für Einerruderer! Schließlich muss das Boot zum Wasser getragen werden und Diskussionen über Dies und Das gehören einfach dazu.

Vielfältigkeit
Bei uns steht der Rudersport natürlich an erster Stelle, dennoch nehmen wir als Gruppe auch an Läufen teil und versuchen uns an anderen Sportarten.

Rudern ist gesund!
Rudern wirkt sich auf alle Hauptmuskeln positiv aus, kann bis ins hohe Alter ausgeführt werden und die Verletzungsgefahr ist geringer als bei den meisten anderen Sportarten. [Wikipedia]

Unsere Jugend
Ehemalige Leistungsruderer trainieren unsere Jugendgruppe. Ab einem Alter von circa zehn Jahren können Kinder rudern. Wir begleiten sie auch auf Ihrem Weg beim Leistungsrudern.

Klicken Sie hier, wir freuen uns auf Sie!

Entwicklung der RRG
Im Sommer 1963 fanden sich zwölf sportbegeisterte junge Menschen zusammen, um am Reinfelder Herrenteich (einem Karpfenteich mit 1,5 km Länge) einen Ruderverein zu gründen. Aber erst 1987 wurden durch den Bau unseres Bootshauses die wirklichen Voraussetzungen für reale Entfaltungsmöglichkeiten geschaffen.
Gerade die unzulänglichen Verhältnisse haben alle Mitglieder immer wieder beflügelt, den Wunsch nach einer sportgerechten Anlage voranzutreiben. Unter großer Opferbereitschaft aller Mitglieder sind wir so zu einer festen Gemeinschaft zusammengewachsen.
Selbstverständlich waren und sind wir als einziger Ruderverein im Kreis Stormarn stets bemüht, den Rudersport in Reinfeld und seiner Umgebung populär zu machen und versuchen jedem, ob jung oder alt, eine Rudermöglichkeit zu geben. Einen breiten Raum nimmt dabei das Freizeit- und Wanderrudern auf heimischen und ausländischen Gewässern ein. Daneben wird das Rennrudern als Leistungssport, soweit es der Gemeinschaft möglich ist, betrieben. Viele Siege haben Reinfeld und seinen Ruderern einen Namen gemacht und zeugen von der Leistungsfähigkeit dieser Gruppe.
Mit einem ausgewogenen Bootspark für alle Bedürfnisse, Gewichts- und Altersklassen vom Einer, Zweier und Vierer können wir sowohl dem Rennruderer als auch dem Wanderruderer gerecht werden.
Auch und gerade in den Wintermonaten bieten wir unseren Mitgliedern ein vielfältiges Angebot vom Lauf um den Herrenteich bis hin zum Trockenrudern auf unseren Ruderergometern, auch "indoor rowing" genannt, in unserem neu geschaffenen Kraftraum.

Sie können den Bericht "Die Entwicklung der RRG" auch als PDF-Datei herunterladen.
Drucken